QL9

Quantum Libet … so viel beliebt … in Wort und Bild …

Was ist der Wert der Welt

Was ist der Wert der Welt

Zum 24. Sonntag (Lesejahr C) mit den Lesungen Ex 32,7-11.13-14 | 1 Tim 1.12-17 und dem Evangelium Lk 15,1-32.

Was ist der Wert meiner Welt und was ist mir wertvoll genug, sogar mit Gott darüber zu streiten?

Schaut man hinaus in die Welt, dann gibt es Katastrophen genug, an denen man sich die Zähne ausbeißen kann. In denen man Streitobjekte findet weil hier Lebenswahrheiten enorm auseinandergehen.

Da ist der Reiche, dem die ganzen Preiserhöhungen egal sind und der weiter auf seine Persönlichkeitsrechte pocht. Und da ist der Arme, der sieht, dass ihm der Andere doch auch helfen kann.

Nur streiten bringt uns hier nicht weiter. Hier zählt nur der gemeinsame Weg.

Streiten ist nur im Inneren sinnvoll. Wenn ich in mir suche was mir wichtig ist. Dann verteidige ich mir das, was ich als lieb geworden entdecke, gegen meinen Zorn. Und ich kümmere mich doch um die kleine Welt da draußen, in der ich daheim bin.