🍌Bananenschale 🥓Speck-Style

Inhalt

Bananenschalen als VeggiSpeck

Vor ein paar Wochen habe ich gelesen, dass Bananenschalen nicht nur eine wunderbare Verpackung für die Banane ist, sondern dass man diese auch essen kann. Mein erster Versuch war dann eine Pulled Pork – als Bananenvariante zu zaubern, was echt gelungen ist.

In diesem Rezept von Sam (siehe Quelle), wollen wir die Bananenschalen knusprig hinbekommen. Mal sehen …

Rezept

Zutaten für die Marinade

  • 3 EL Sojasauce
  • 1 EL Ahornsirup
  • 1/2 TL Knoblauchpulver
  • 1/2 TL Paprika (geräuchert)

So wird’s gemacht

Für die Marinade die Zutaten einfach mischen.

Von den Bananenschalen die Reste des weißen Fruchtfleisches im Inneren entfernen. Danach kleinschneiden.

Die Schalenschnipsel in die Marinade mindestens 1/2 Stunde einlegen.

Dann in der Pfanne mit etwas Öl brutzeln, bis sie braun sind.

Abkühlen lassen, dann werden sie richtig cross.

Auf dem Foto sieht man, dass ich sie zu lange in der Pfanne hatte. Damit wurden sie bitter.

Ich teste weiter und werde noch ein Foto bringen, wo es passt 🙂

Quellen

Sams Rezept: „Banana Peel Bacon“

Von hans

Texte, Bilder, Geschichten halten Körper, Geist und Seele in Bewegung. Darum bin ich hier ...