Kategorien
Touren

🚴 Von Glonn zur Attelschlucht und Austadel 🍂 Herbstradln mit Sonne 🌞 und Wind 🌪️

Die Attelschlucht mit dem Austadel ist ein wunderbares Ziel – Für Wanderer von Pfaffing aus … und auch für Radfahrer sogar bis von Glonn her 😎

Die Attelschlucht mit dem Austadel war das Ziel dieser Herbsttour. Von Glonn aus ist das nicht gerade um die Ecke. Und so gab es auch einen Plan!

Hin – durchs Unbekannte

Es war geplant, auf dem Hinweg eher die unbekannten kleinen Wege zu nehmen und das hat auch wunderbar funktioniert.

Ob durchs Brucker Moos oder durch die Aßlinger Filzen oder auch dann von Steinhart aus zur Attel runter – Traumhafte Wege! Und vor allem Einsame Wege, die ich als Ur-Glonner so nah meiner Heimat noch nie gesehen geschweige denn begangen, beradelt habe …

Zurück – ganz easy? …

Auch war geplant, dass zurück alles etwas entspannter wird …

Doch um Kilometer zu sparen waren es halt auch kleine Wegelchen und diese waren bis Traxl sehr sprunghaft AufAb!

Und wir hatten die Schützende Hand des Föhnsturms immer direkt im Gesicht – der uns zwar trocken hielt aber die Fahrt ein wenig zäh machte.

Zusammenfassend: Eine geniale Herbst-Radltour vor traumhafter Kulisse und mit interessanten Wegpunkten 😃👍

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

In der Komoot Tourbeschreibung findest Du unter den Highlights einige schöne Fotos von der Attelschlucht und Austadel.

Ein paar persönliche Erfahrungen

Auch haben wir ein paar Stellen beschrieben, wo wir schieben mussten und eine Umfahrung vielleicht besser gewesen wäre: Nach Neuhardsberg wäre es vielleicht besser nach Buch weiter zu radeln und über Baumberg nach Traxl zu kommen. So mussten wir durch ein tiefes nasses Tal mit anschließender Schiebestrecke …

Siehe Highlight Nr. 9 „Durch die Filzen“ … kurz vorher ist ein einsames Haus und dort ist der Weg nach links mehr oder weniger versperrt … mit dem Radl geht es aber trotzdem durch … (Vorsicht Hund).

Alles in allem war die Tour Von Glonn zur Attelschlucht und Austadel ein Highlight und gerade wenn es herbstellt, dann wird eine Radltour zum Abenteuer von dem man noch lange zehren kann. Und Spaß hat es gemacht!

Weitere Touren findest Du auf QL9.de